Für den Ausbau der Gäubahn und für Stuttgart 21

Diskussionsveranstaltung mit RegPräs a.D. Sven von Ungern-Sternberg, Birgit Homburger MdB, Rainer Kaufmann am Dienstag, den 15.11.2011 um 20 Uhr

Am 27. November sind die Bürgerinnen und Bürger von Baden-Württemberg zur Entscheidung über das Bahnprojekt Stuttgart 21 aufgerufen. 

Diskutiert wird vor diesem Hintergrund auch über den zweigleisigen Ausbau der Gäubahn. Wir setzen uns für beides ein. Bei der Veranstaltung wollen wir das begründen und mit Fakten unterlegen.

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Bürgerinnen und Bürger,


sehr herzlich wollen wir Sie gemeinsam zu einer Veranstaltung einladen zum Thema:


Für den Ausbau der Gäubahn und für Stuttgart 21!


Fakten mit
Sven von Ungern-Sternberg, Regierungspräsident a.D. Sprecher der südbadischen Initiative „Pro Stuttgart 21“


Birgit Homburger
, Bundestagsabgeordnete

Landesvorsitzende der FDP; Mitglied im Vorstand des Vereins “ Pro Stuttgart 21“


Rainer Kaufmann,
Geschäftsführer des Interessenverbandes Gäubahn Früherer Verbandsdirektor der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg


am Dienstag, den 15. November 2011 um 20 Uhr im unteren Konzilsaal, Hafenstraße 2, 78462 Konstanz


Am 27. November sind die Bürgerinnen und Bürger von Baden-Württemberg zur Entscheidung über das Bahnprojekt Stuttgart 21 aufgerufen.

Diskutiert wird vor diesem Hintergrund auch über den zweigleisigen Ausbau der Gäubahn. Wir setzen uns für beides ein. Bei der Veranstaltung wollen wir das begründen und mit Fakten unterlegen.
 

Auf die Diskussion mit Ihnen freuen wir uns.

Mit freundlichen Grüßen,

Willi Streit, CDU-Kreisvorsitzender

Oliver Kuppel, FDP-Kreisvorsitzender

Inhaltsverzeichnis
Nach oben